ATT belegt Platz 3 beim GEWINN-Jungunternehmerwettbewerb

Heute fand bereits zum 26. Mal der GEWINN-Jungunternehmer-Wettbewerb statt. Unter etwa 1.000 Einsreichungen wurden die besten 100 Unternehmen ausgewählt und Preise im Gesamtwert von EUR 50.000 vergeben. Der Preis ist eine äußerst wertvolle Referenz für jeden Jungunternehmer in Österreich, besonders wenn es ein Unternehmen in die Top-10 schafft.

Eine hochrangige Jury, der unter anderem Vizekanzler Reinhard Mitterlehner, Umweltminister Andrä Rupprechter, Uni Credit Bank Austria-Vorstandsmitglied Helmut Bernkopf,  3 – Hutchison Drei Austria – Chef Jan Trionow, Martha Mühlburger  von der Montanuniversität Leoben, Elisabeth Zehetner von der WKO, GEWINN-Herausgeber Georg Waldstein und weitere führende Vertreter aus der Unternehmenswelt, Universitäten und Politik angehören, wählten die Gesamtsieger sowie die besten Einreichungen in den Spezialkategorien Export, Idee des Jahres, Umwelt, IT/E-Commerce und Hightech.

Die Auswahlkriterien waren die Qualität der Geschäftsidee, die strategische Ausrichtung, Kundenorientierung, Umweltverträglichkeit sowie die technische Umsetzung der Konzepte. Parallel wurde das Umsatz- und Gewinnpotenzial bewertet und schließlich eine Gesamtpunktezahl ermittelt. Die Verleihungszeremonie fand im Festsaal Oktogon im historischen Hauptgebäude der Bank Austria statt.

Obwohl das Unternehmen gerade erst sein erstes operatives Jahr beendet hat, konnte ATT die Jury mit ihrer Leistung überzeugen und nahm den dritten Platz im Gesamtranking ein. Die ATT-Geschäftsführer Ch. Kussmann and P. Oberauer nahmen die Glückwünsche der Jury und Schecks von zwei Sponsoren mit einem Gesamtwert von EUR 5.000 entgegen.

  1. Platz: LightGlass Technology GmbH, Vienna
  2. Platz: TAmiRNA GmbH, Vienna
  3. Platz: ATT advanced thermal technologies GmbH, Graz

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.gewinn.com/management-karriere/jungunternehmer/artikel/das-sind-die-sieger-des-gewinn-jungunternehmer-wettbewerbs-2015/

Verleihung GEWINN Jungunternehmerpreis